Programm 2016

Die Gesundheitsversorgung in Deutschland ist in vielen Bereichen hoch spezialisiert. Gleichzeitig sind die ambulante und die stationäre Versorgung durch vielfache Brüche voneinander getrennt. Um die Versorgung inter- wie intrasektoral zu verbessern und bei gleichbleibender oder verbesserter Qualität Effizienzgewinne zu generieren, wurde in den vergangenen Jahren die Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft vorangetrieben. Neben der gematik als zukünftigen IT-Infrastruktursteller, werden seit 2016 über den so genannten „Innovationsfonds“ neue Versorgungskonzepte gefördert. Auch das so genannte eHealth-Gesetz der Bundesregierung soll zu einer stärkeren Durchdringung der Gesundheitsversorgung mit digitalen Anwendungen führen.

In dieser Veranstaltung wollen wir Fragen beantworten, die im Zusammenhang mit der Zukunft der Gesundheitswirtschaft und dem Innovationstreiber Digitalisierung stehen. Dabei wird nicht nur das Krankenhaus als Maximalversorger fokussiert, sondern auch die innovative MedTech-Branche, die für die Vermarktung ihrer Produkte auf innovationsfreundliche Rahmenbedingungen angewiesen ist.

15:30

Registrierung

16:00

Begrüßung

Professor Dr. Norbert Roeder, Universitätsklinikum, Münster

16:15

Der Innovationsfonds als Katalysator – Theorie und Praxis

Dr. David Reinhardt, GKV Spitzenverband, Berlin

16:45

Digitalisierung und Aufbau einer Telematikinfrastruktur

Mathias Redders, Ministerium für  Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW, Düsseldorf

17:15

Pause

17:30

Zur Innovation verdammt? – Das Krankenhaus der Zukunft

Dr. Wolfgang Deiters, Fraunhofer-Institut, Dortmund

18:00

Diskussionsrunde mit den Referenten

Moderation: Hanno Liesner, Moderator und Vorstandsvorsitzender Funky e.V.

18:30

Abschluss mit Grillbuffet

Veranstaltungsort

Haus Kump
Mecklenbecker Straße 252
48163 Münster

31. August 2016
15:30 - 18:30 Uhr

Programmflyer Download
Kontakt

Kongressleitung
Dr. Thomas Robbers, Prof. Dr. Norbert Roeder, Guido Hilchenbach

Organisation
Johannes Technau

Info & Online-Anmeldung
Tel.: +49 251 980 1122
Fax: +49 251 980 311 21

elhami@technologiefoerderung-muenster.de