Das Netzwerk

forschen – versorgen – entwickeln

Das Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der die Arbeit des regionalen Clusters„Gesundheitsregion Münsterland“ unterstützt und intensiviert. Forschungs- und Versorgungseinrichtungen sowie Dachorganisationen sind genauso vertreten wie Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft. Die Leistungen des Clusterbüros und der Vereinsgeschäftsstelle setzen sich aus vier Bausteinen zusammen:

  • Regionale Vernetzung:
    Bündelung der Interessen der Akteurinnen und Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Versorgung und Industrie
  • Fördermittelakquisition:
    Innovationsmanagement, Identifikation geeigneter Förderwettbewerbe und Wettbewerbsteilnahme
  • Multiprojektmanagement:
    Initiierung und Begleitung von Verbundprojekten, Beratung zur NRW-Themenpatenschaft „Medizinische Prävention”
  • Öffentlichkeitsarbeit & Standortentwicklung:
    Die Gesundheitsregion Münsterland und das Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland e.V. sind regelmäßig auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit sowie der MEDICA  vertreten.

Vorstand:
Dr. Thomas Robbers (Vorsitzender), Technologieförderung Münster GmbH
Prof. Dr. Norbert Roeder, Universitätsklinikum Münster
Guido Hilchenbach, LVM Versicherung

Veranstaltungsort

Haus Kump
Mecklenbecker Straße 252
48163 Münster

31. August 2016
15:30 - 18:30 Uhr

Programmflyer Download
Kontakt

Kongressleitung
Dr. Thomas Robbers, Prof. Dr. Norbert Roeder, Guido Hilchenbach

Organisation
Johannes Technau

Info & Online-Anmeldung
Tel.: +49 251 980 1122
Fax: +49 251 980 311 21

elhami@technologiefoerderung-muenster.de